Internationaler Philatelistischer Arbeitskreis Heraldik e.V.

                             Mit Flaggen-, Münzen- und Siegelkunde

  • Kassenprüfer

- § 8. Kassenprüfer -

 

(1) Die Mitgliederversammlung wählt zwei Kassenprüfer, die dem Vorstand a) - d) nicht angehören dürfen. Wenigstens einer hat die Prüfung der Jahresabschlüsse von Büchern und Belegen sowie der Kasse und Konten zuvor berichten.

(2) Sie werden auf vier Jahre gewählt. Die Wiederwahl ist zulässig, jedoch nicht für die unmittelbar anschließende Amtszeit.

- § 9. Mitgliederversammlung -

(1) Alle zwei Jahre findet eine ordentliche Mitgliederversammlung statt. Außerordentliche Mitgliederversammlungen können vom Vorstand aus wichtigem Grund einberufen werden. Sie wird auch erforderlich, wenn dies ein Viertel der Mitglieder schriftlich begründet beantragt.

(2) Die Mitgliederversammlung wird vom Vorstand unter Angabe der Tagesordnung mindestens vier Wochen vorher durch Rundschreiben an alle Mitglieder einberufen.

(3) Anträge zur Tagesordnung sind bis zwei Wochen vor der Mitgliederversammlung beim Vorstand einzureichen.

(4) Wegen Abwesenheit kann ein Mitglied ein anderes mittels schriftlicher Vollmacht mit der Wahrnehmung seines Stimmrechts beauftragen.

(5) Beschlussfähig ist jede ordnungsgemäß einberufene Mitglieder-versammlung. Beschlüsse werden mit Stimmenmehrheit gefasst. Satzungsänderungen sind mit Dreiviertelmehrheit möglich.

- § 10. Aufgaben der Mitgliederversammlung -

(1) Die Tagesordnung der Mitgliederversammlung hat folgende Punkte zu enthalten:

a) Begrüßung und Eröffnung unter Feststellung der Mitglieder

b) Ggf. Änderungen oder Ergänzungen der Tagesordnung

c) Bericht des Vorstands

d) Bericht des Rechnungsprüfer

e) Entlastung des Vorstands, ggf. Einzeln

f) Im Wahljahr: Vorstandswahlen

g) Sofern erforderlich: Festlegung von Höhe und Fälligkeit des Mitgliedsbeitrags

h) Beschlussfassung über eingereichte Anträge

i) Verschiedenes

(2) Über die Mitgliederversammlung ist, i.d. Regel vom Geschäftsführer, ein Protokoll anzufertigen, das von ihm und dem Vorsitzenden zu unterzeichnen ist. Jedes Mitglied erhält davon mit dem nächsten Wappenkurier eine Kopie.

Vereinsauflösung